direkten Kontakt: (0031) 0546-633700

Uberdachung

Immer geschützt

Um Ihre Pferde gegen Witterungseinflüsse wie Sonne, Regen oder Schnee, während der täglichen Bewegung in der Führanlage zu schützen. Hier ist eine Hufschlag- oder eine Longierüberdachung die Ideale Lösung. Durch die Überdachung des Hufschlags können Sie Ihre Pferde das ganze Jahr über geschützt vor Witterungseinflüssen in einer Führanlage trainieren.

Komplett Überdacht

Die Hufschlagüberdachung bedeckt nur den Hufschlag der Pferde, so das diese vor Witterungseinflüssen geschützt werden. Die Pferde haben genügend Licht und Sauerstoff. Sie können sich auch für eine komplette Überdachung entscheiden in der die Führanlage in das Dach montiert wird.

Gemäß der Norm

Die Überdachungen werden laut den geltenden Richtlinien produziert und müssen auf ein stabiles Fundament, laut örtlichen Normen, montiert werden. Die Spanten sind Standard thermisch verzinkt. Durch die offene Konstruktion kann jede gewünschte Einzäunung angebracht werden. Die Aussenseite kann auch mittels eines Windnetzes abgedichtet werden.